iPhone Wasserschaden Reparatur

iPhone X,8,8+,7,7+,6,6+,Se,5s,5c,5,4s

 Wie wasserfest ist das iPhone?

iPhone X und iPhone 8,7 wasserdicht nach IP67

Das Garantie deckt keinen Flüssigkeitsschaden ab.In einem gesonderten Apple Support-Dokument

iphone wasserschaden reparatur
Was tun, wenn das iPhone nass geworden ist?
1-Das iPhone auf keinen Fall wieder einschalten
2-Das betroffene iPhone Stromquellen fernhalten
3-Wenn möglich Akku  entfernen
4-Wenn das Gerät noch angeschaltet ist, schalten Sie es unbedingt ab
5-Auf keinen Fall das iPhone mit dem Fön, Mikrowelle, Herd oder Heizung trocknen
6-Ist sichtbare Flüssigkeit vorhanden,tupfen Sie Ihr iPhone mit einem saugfähigen
Tuch vorsichtig ab
Wer sicher gehen will, dass das Iphone nach einem Wasserschaden richtig behandelt wird, bei dem ist der Besuch einer Fachwerkstatt immer die richtige Wahl.
Bei Wasserschaden jeder Minute, die vergeht, erhöht sich das Risiko eines irreparablen Schadens.
Was tun, wir wenn das iPhone nass geworden ist?
Das iPhone wird in unserer Werkstatt  fachmännisch geöffnet und zerlegt
alle Komponenten werden professionell gereinigt
nach einer entsprechenden Trockung werden alle Komponenten auf Funktion geprüft und das Gerät wieder zusammengesetzt
wenn benötigt werden einzelne Komponenten ersetzt
(sollten Mehrkosten anfallen fragen wir VORHER selbstverständlich eine Freigabe bei Ihnen an)
“IP” steht für International Protection.(Internationaler Schutz)

               Schutz gegen Fremdkörper(erste Ziffer):IP.

  • 0 kein Schutz (IP0)

  • 1 Geschützt gegen feste Fremdkörper ab 50 mm     (IP1)

  • 2 Geschützt gegen feste Fremdkörper ab 12,5 mm  (IP2)

  • 3 Geschützt gegen feste Fremdkörper 2,5 mm         (IP3)

  • 4 Geschützt gegen feste Fremdkörper ab 1,0 mm    (IP4)

  • 5 Geschützt gegen Staub in schädigender Menge   (IP5)

  • 6 Staubdicht (IP6)

  • Schutz gegen Wasser (zweite Ziffer):IP..

  • 0 kein Schutz (IP. 0)

  • 1 Schutz gegen senkrecht fallendes Tropfwasser                                   (IP.1)

  • 2 Schutz gegen fallendes Tropfwasser bei Gehäuseneigung von 15°    (IP.2)

  • 3 Schutz gegen fallendes Sprühwasser bis 60° gegen die Senkrechte  (IP.3)

  • 4 Schutz gegen allseitiges Spritzwasser                                                 (IP.4)

  • 5 Schutz gegen Strahlwasser (Düse) aus beliebigem Winkel                 (IP.5)

  • 6 Schutz gegen starkes strahlwasser                                                      (IP.6)

  • 7 Schutz gegen zeitweiliges Untertauchen                                             (IP.7)

  • 8 Schutz gegen dauerndes Untertauchen                                               (IP.8)

Handy Wasserschaden – was tun, wenn das Smartphone ins Wasser gefallen ist?

  1. Das betroffene Huawei ausschalten.Stromquellen fern halten, um Kurzschlüsse zu vermeiden.

  2. Wischen Sie Ihr iPhone mit einem Tuch ab, so dass die grobe Flüssigkeit entfernt wird.

  3. Auf keinen Fall das iPhone mit dem Fön, Mikrowelle, Heizung oder Herd trocknen, denn das richtet meistens noch weiteren Schaden am Gerät an

  4. Wenn möglich Akku, SIM-Karte, Speicherkarte entfernenWenn möglich Akku, SIM-Karte, Speicherkarte entfernen

  5. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir stehen Ihnen gerne bei offenen Fragen zur Seite und geben weitere Tipps.

Handy Wasserschaden bei Arafon

 

Sollte Ihr  iPhone mit Wasser in Berührung gekommen, versuchen Sie nicht es einzuschalten. Die besten Chancen auf eine Rettung Ihres iPhone Wasserschaden ist, wenn Sie das Gerät so schnell wie möglich beim bei uns vorbeibringen.

Falls Ihnen Ihr Huawei Wasserschaden im Urlaub passiert das Gerät mit Salzwasser in Berührung gekommen ist, so spülen Sie dies am besten noch einmal in normalem Leitungswasser / Süßwasser aus. Das Salz im Meerwasser ist sehr aggressiv und kann die Hartware des iPhone schneller zerstören als normales Wasser.

Wir haben ein spezielles Verfahren entwickelt, mit dem wir eine 85% Quote erreicht haben, um iPhone Wasserschaden wieder zum Laufen zu bringen. Beim Huawei  bauen wir die Hauptplatine aus und legen sie in ein Reinigung – Ultraschallbad.1 stunde Später nehmen wir die Platine aus dem Ultraschallbad, reinigen die Anschlüsse und bauen die Platine wieder in das iPhone ein.

Für dieses Verfahren wird eine Pauschale von € 35,00 vorab berechnet. Wir beraten Sie gerne dazu.

Der Arafon erstellt anschließend eine genaue Diagnose über die Funktionalität des Gerätes. Falls Ersatzteile verwendet werden müssen, um das Gerät wieder zum Laufen zu bringen, wird der Mitarbeiter vom Arafon Sie anrufen um mit Ihnen über die Kosten zu beratschlagen. Wir vom Team des Arafon verbauen keine Ersatzteile ohne vorherige Rücksprache mit dem Kunden!

Überzeugen sie sich selbst! Sollten Sie Fragen zur Reparatur haben, so kontaktieren Sie uns einfach.

Unser Team aus Technikern steht Ihnen zu verfügen.